Über uns: Bild unser Büro
quadrate mit farbverlauf
reha südwest für behinderte ggmbh

  Aktuell | Über uns | Einrichtungen | Job und Service | Treffpunkt | Impressum | Sitemap

  Aktion Gute Beziehungen


Persönliche Zukunftsplanung in Unterstützerkreisen

Diagramm: Unterstuetzerkreise Die soziale Einbindung von Menschen mit Behinderung erfolgt meist durch die Familie.
Darüber hinaus finden die Betroffenen auch Unterstützung durch professionelle Helfer.

Mit der "Aktion Gute Beziehungen" wollen wir unsere Klienten unterstützen, eine tragfähige soziale Netzwerkstruktur aufzubauen, die nicht nur aus den familiären und professionellen Helfern besteht, sondern auch andere soziale Gruppen einschließt, wie Freunde, Bekannte und Nachbarn.

Dieses Netzwerk wird als Unterstützerkreis bezeichnet.

Der Betroffene kann mit Hilfe des Unterstützerkreises die eigene Zukunft besser planen und gestalten.
Er wird bei der Suche, der Initiation und dem Ausbau von Möglichkeiten und Lösungsvorschlägen bei der Zielsetzung/den Bestreben begleitet.

Menschen mit Behinderung bleibt damit die Möglichkeit erhalten, ihre Zukunft aktiv und selbstbestimmt zu gestalten.

Ansprechpartner zum Thema Inklusion bei Reha-Südwest:

Anna Breunig
Tel.: 0721 9814124
E-Mail: inklusion@reha-suedwest.de


>> nach oben


[Aktuell]  [Über uns]  [Einrichtungen]  [Job und Service]  [Treffpunkt]  [Impressum]  [Sitemap]  quadrate mit farbverlauf